Aktuelles

So

28

Jan

2018

Auftaktveranstaltung zum 30jährigen Jubiläum und Eröffnung der Fotoausstellung

 Auftaktveranstaltung zum 30jährigen Jubiläum vo

Frauen helfen Frauen Stormarn e.V.

 
Die Jubiläumsfeier und Vernissage am 28.01.2018 bilden den Auftakt der Veranstaltungsreihe zum 30-jährigen Bestehen des Vereins "Frauen helfen Frauen Stormarn e.V.". Neben der Vorstellung des Vereins und der 30jährigen Vereinsgeschichte wird es auch einen Fachvortrag zum Thema " Gewalt gegen Frauen und Mädchen" von der frauenpolitischen Sprecherin der Landtagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen Aminata Touré geben. Anschließend folgt die Eröffnung der Fotoausstellung "Glaubt mit, ich bin an einem sicheren Ort" durch die Hamburger Fotografin ClaudiaThoelen. Während netter Gespräche und Austausch wird mit Musik und einem kleinen Imbiss für das leibliche und seelische Wohl gesorgt. Außerdem wird es die Möglichkeit geben, Decken der Aktion "Stri(c)kt gegen Gewalt" zu erwerben.

 

"Glaubt mir, ich bin an einem sicheren Ort"

 

Claudia Thoelen, hat drei Jahre lang Frauen, die mit ihren Kindern im Frauenhaus Stormarn Zuflucht gefunden haben, portraitiert - hat ihr Vertrauen gesucht und gefunden. Hinzu kommen Texte mit Beiträgen der Frauen sowie weitere Informationen über das Frauenhaus Stormarn.

 

Die Adresse eines Frauenhauses wissen nur die, die sie wirklich wissen müssen. Und wer dort lebt, wissen auch nur die Betroffenen. Denn die Frauen suchen in den Frauenhäusern Schutz vor ihren Männern und Familien, die gewalttätig sind oder sogar nach ihrem Leben trachten.

 

Mit einem Nachteil: Die Öffentlichkeit kann nicht sehen, wie in einem Frauenhaus den Frauen geholfen wird und in welcher Lebenssituation die Betroffenen stehen. Die Öffentlichkeit hat keinen Blick auf ihre Schicksale. Das soll mit der Ausstellung geändert werden.

 

Seit 20 Jahren ist Claudia Thoelen als Fotografin von sozialen Themen tätig. Mit erfahrenem Blick ist sie an das Thema heran gegangen. Ihre Bilder dieser Ausstellung sind klar und unprätentiös, sie zeigen mal fröhliche Frauen mit lachenden Kindern, mal stille Blicke oder auch Aufregung und Stress - immer bleiben die Menschen vor ihrer Kamera Hauptthema ihrer Bildkomposition.

 


0 Kommentare

Do

04

Jan

2018

Offenes Frauencafé

Wir wünschen allen ein gutes, gesundes und friedliches Jahr 2018 und möchten gleich zu Beginn des neuen Jahres auf unser offenes Frauencafé hinweisen.

Immer Montags von 10.00 bis 12.00 Uhr findet in unseren Räumen ein gemütliches Frühstück in geselliger Runde statt. Interessierte Frauen sind jederzeit herzlich willkommen.


0 Kommentare

Di

05

Dez

2017

Stri(c)kt gegen Gewalt - Toller Verkaufserfolg

Unsere "Stri(c)kt gegen Gewalt" Verkaufsaktion am 02.12.17 im BELLA DONNA HAUS war ein voller Erfolg. Die Finanzierung von zwei Selbstbehauptungskursen in 2018 ist gesichert.

Vielen Dank nochmal an alle Strickerinnen, Helferinnen und Unterstützerinnen.

 

Die Aktion läuft noch bis März 2018. Die Decken können bei Frauen helfen Frauen Stormarn e.V. erworben werden.

 

 

 


0 Kommentare

Mi

22

Nov

2017

Brief einer Mit-Strickerin

Seit Juni 2017 läuft unsere Aktion "Stri(c)kt gegen Gewalt". Wir haben inzwischen viele Hundert gestrickte Quadrate von vielen unermüdlichen Stricker*innen bekommen. Eine davon hat uns einen ganz reizenden Brief geschrieben, den wir mit ihrem Einverständnis hier veröffentlichen.

Vielen Dank an alle, die uns so fleißig unterstützen!

 

 

Brief.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.4 MB

0 Kommentare

Di

21

Nov

2017

"Das besondere Weihnachtsgeschenk" - am 02.12.17

 

Im Juni 2017 startete Frauen helfen Frauen Stormarn e.V. die landesweite Aktion „Stri©kt gegen Gewalt“, die in der Zwischenzeit viele unermüdliche Unterstützer*innen mobilisiert hat.

 

Mehrere Hundert gestrickte Quadrate sind in den Sammelstellen in Bad Oldesloe, Bargteheide und Ahrensburg abgegeben worden. Weitere fleißige ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Unterstützerinnen von Frauen helfen Frauen Stormarn e.V.  stellten daraus viele wunderschöne Decken, Plaids, Ponchos, Umhänge und Schals her.

 

Am Samstag, den 2.12.2017 von 11.00 – 17.00 Uhr laden wir Sie herzlich ein,  im Forum des Bella Donna Hauses das eine oder andere besondere Weihnachtsgeschenk käuflich zu erwerben.

 

Ganz besonders sind auch die vielen unermüdlichen Stricker*innen eingeladen, sich die schönen Ergebnisse ihrer Arbeit anzuschauen, den Dank für ihre hervorragende Arbeit persönlich entgegen zu nehmen und bei Kaffee und Kuchen andere Helferinnen kennen zu lernen.

 

Mit dem Erlös aus dem Verkauf werden Selbstverteidigungskurse für Frauen finanziert, die in 2018 stattfinden werden. Die Aktion geht weiter bis zum 10. März 2018. Gestrickte Quadrate können weiter bei den Sammelstellen abgegeben werden.

 

 


0 Kommentare