Frauenfachberatungsstelle in Bad Oldesloe und Frauenhaus Stormarn

Herzlich Willkommen!

 

Unser umfangreiches Beratungsangebot richtet sich an Frauen und Mädchen.

Wir beraten vertraulich und auf Wunsch anonym.

Die Beratungen können telefonisch oder persönlich stattfinden.

Das Beratungsangebot für Mädchen und Frauen (ab 14 Jahren), für Angehörige und UnterstützerInnen ist kostenlos.

Zudem bieten wir themenspezifische Gruppenangebote an, deren Kostenpunkt Sie bei Interesse erfragen können.

 

Wir möchten Sie über unsere Arbeitsschwerpunkte und unsere Angebote informieren.

Nehmen Sie bei Fragen gerne Kontakt zu uns auf.

 

Frauenfachberatungsstelle Tel.: 04531 - 86772

Frauenhaus Stormarn Tel.: 04102 - 81709

 

Die Frauenfachberatungsstelle Bad Oldesloe und das Frauenhaus Stormarn und befinden sich in Trägerschaft des Vereins Frauen helfen Frauen Stormarn e.V.

 

 

Frauenfachberatung

04531 - 86772

Mo + Di und Do + Fr
10.00 - 12.00 Uhr
Mittwoch 13.00 - 15.00  Uhr
(Sie können eine Nachricht hinterlassen,
wir rufen umgehend zurück)

Mo + Di und Do + Fr
10.00 - 12.00 Uhr
Mittwoch 13.00 - 15.00  Uhr

(Sie können eine Nachricht hinterlassen, wir rufen umgehend zurück)

Gebührenfreie Rufnummer

(im Kreis Stormarn):

0800 1110444

Frauenhaus Stormarn

Tag und Nacht erreichbar!

04102 - 81709

Bundesweit

kostenlos · vertraulich · rund um die Uhr


Aktuelles

Mo

16

Apr

2018

Rückblick auf die Auftaktveranstaltung zum 30jährigen Jubiläum - Die Begrüssungsrede von Marion Bolfeld

 Begrüssungsrede zum 30jährigen Jubiläum von

Frauen helfen Frauen Stormarn e.V.

 
Die Jubiläumsfeier und Vernissage am 28.01.2018 bildeten den Auftakt der Veranstaltungsreihe zum 30-jährigen Bestehen des Vereins "Frauen helfen Frauen Stormarn e.V.". über das Frauenhaus Stormarn. Für Interessierte hier noch einmal die Begrüssungrede unserer Vorstandvorsitzenden Marion Bolfeld.

 

 

 

Rede Marion Bolfeld Auftaktveranstaltung
Adobe Acrobat Dokument 2.2 MB

0 Kommentare

Do

29

Mär

2018

Angeleitete und ressourcenorientierte Frauengruppe-Energiequellen für den Alltag (wieder)entdecken

Kritische Lebenserfahrungen von Frauen, ob Gewalterfahrungen, Verluste, Trennung und Scheidung und vieles andere sind Stressfaktoren, die Energie und Kraft für den Alltag rauben.

 

An sieben Abenden werde ich den Teilnehmerinnen unterschiedliche Möglichkeiten vorstellen, die der Aktivierung und dem Ausgleich der körpereigenen Energie- oder Kraftzentren (Chakren) dienen. Dies kann unsere Energie wieder in den Fluss bringen, die Fähigkeit zur Selbstregulation stärken und den harmonischen Gleichklang von Körper, Geist und Seele fördern.

 

Methoden:

  • Körper- und Sinneswahrnehmungsübungen
  • Imaginations- und Entspannungsübungen
  • Achtsamkeits- und Meditationsübungen
  • Übungen mit Kreativmaterialien
  • Austausch in der Gruppe

Zielgruppe: Interessierte Frauen, 8-10 Teilnehmerinnen, Vorkenntnisse nicht erforderlich.                 

Gruppenleitung: Dagmar Wölm

 

Termine:

 

  • (kostenfreier) Infoabend: Montag, 30. April 2018, 18 Uhr

der Infoabend oder ein persönliches Vorgespräch mit der Gruppenleiterin ist Voraussetzung für die Gruppenteilnahme

Anmeldungen für den Infoabend bis zum 26. April 2018

   unter 0 45 31 / 8 67 72 oder

   frauenberatung@frauenhelfenfrauenstormarn.de

 

  • Gruppenbeginn: Montag, 07. Mai 2018, fortlaufend über 7 Abende,

 ausgenommen Pfingstmontag (21. Mai)

 

  • Zeit und Ort: 18.30 – 20.00 Uhr,

      Hebammenpraxis im Belladonna Haus,

  Bahnhofstraße 12, 23843 Bad Oldesloe

 

 

 


0 Kommentare